Angebote zu "Lenya" (4 Treffer)

Lotte Lenya - Lenya (11-CD)
219,95 € *
ggf. zzgl. Versand

11-CD/1-Picture Disc, Box (LP-Format) mit 252-seitigem gebundenem Buch, 243 Einzeltitel. Spieldauer ca. 762 Minuten. Lotte Lenya - als unerreichte Protagonistin des Weill/Brechtschen Songstils eroberte sie Ende der zwanziger Jahre die Berliner Theaterszene mit ihren Auftritten in der ´Dreigroschenoper´ und in ´Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny´. Damals war sie gerade dreissig Jahre alt. Lotte Lenya - später in den USA am Broadway gleichermaßen gefeiert beim Durchbruch der ´Threepenny Opera´ nunmehr auch im angloamerikanischen Sprachraum (ab 1954 - mit einer Rekordserie von 2.611 Vorstellungen) und als Fräulein Schneider in Kander/Ebbs Musical-Welthit ´Cabaret´ (ab November 1966 – 1.165 Vorstellungen). Lotte Lenya - in den Jahren 1955 bis 1960 entstanden unter ihrer Mitwirkung und künstlerische Aufsicht bei Philips in Hamburg-Harburg bis heute modellhafte Platten-Gesamteinspielungen der wichtigsten Werke des Teams Kurt Weill / Bertolt Brecht : ´Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny´, ´Die sieben Todsünden´, ´Die Dreigroschenoper´ und ´Happy End´. Bear Family Records ehrt die legendäre Schauspielerin und Sängerin mit einer aufwendigen Edition. Die CDs - begleitet durch eine erstmals vorgelegte vollständige Lenya-Diskographie von Rainer E. Lotz und Richard Weize - präsentieren komplett die kommerziellen Platteneinspielungen von der ersten Orchestrola-Schelllackplatte aus dem Jahre 1929 bis zu einer 45er von Metromedia 1970. Neben den Klassikern gibt es dabei zahlreiche interessante Wiederentdeckungen (so ´Invitation to German Poetry´ aus dem Jahre 1958: Lenya liest deutsche Lyrik vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert und auch eine Premiere: den 1957 für das Album ´American Theatre Songs Of Kurt Weill´ aufgenommenen, damals nicht verwendeten Track Song Of Ruth aus Weill / Werfels Bibeldrama The Eternal Road . Dazu kommt erstmals auf Tonträger bislang unveröffentlichtes Material aus dem Nachlass: Rundfunk- und Fernsehauftritte Lenyas, der Mitschnitt eines ihrer legendären Carnegie-Hall-Konzerte, Brechts ´Kinderkreuzzug´ in einer bewegenden Lesung sowie drei Schelllackplatten, die 1943 für das Office Of War Information in Washington entstanden - mit operativen antifaschistischen Liedern von Weill und Dessau nach Texten von Brecht und Mehring , für Kurzwellensendungen der Voice of America, die in Richtung Deutschland gesendet wurden. Das reich illustrierte 252-Seiten Buch enthält neben biographischer Chronik ein Rollenverzeichnis sowie Interviews mit verschiedenen Zeitzeugen und Lenya Mitarbeitern (darunter der Produzent der Philips-Aufnahmen von 1955-1960, Hans-Gerhard Lichthorn , und Columbia Produzent George Avakian ) ein umfangreiches und detailliertes biographisches Essay des Spezialisten Jürgen Schebera (zu den Jahren bis 1935) und David Farneth (die USA-Jahre 1935-1981), das Lenyas Wirken und ihre Bedeutung für das europäische und amerikanische Theater lebendig werden lässt. Hunderte von Fotos und Dokumenten, darunter zahlreiche Neuentdeckungen und Erstveröffentlichungen, begleiten den Text und laden zu einem auch optischen Rundgang durch das außergewöhnliche Leben der Lotte Lenya ein. Eine vollständige Lenya-Diskographie von Rainer E. Lotz und Richard Weize ist ebenfalls enthalten. Ein Muss für alle Weill und Brecht-Fans, darüber hinaus für alle am Theater Interessierten.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 17.02.2018
Zum Angebot
Sophie Rois & Tom Pauls - Hoppla! Die Weill-Len...
35,95 €
Angebot
29,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

6-CD Mini-Box (CD-Format) mit 36-seitigem Booklet, 71 Einzeltitel. Spieldauer ca. 500 Minuten. Ein Original-Hörbuch von Jürgen Schebera, gelesen von Götz Kronburger, Tom Pauls und Sophie Rois. Mit 27 musikalischen Dokumenten (Songs, Opern- und Musical-Szenen von Kurt Weill, gesungen von Lotte Lenya und weiteren Interpreten). -- In diesem Hörbuch wird die bewegte Lebensgeschichte des Komponisten Kurt Weill (1900-1950) und seiner Frau, der singenden Schauspielerin Lotte Lenya (1898-1981) lebendig. Der Weill-Biograph Jürgen Schebera zeichnet unter Einbeziehung authentischen Materials – persönliche Erinnerungen, Auszüge aus Briefen und Notaten sowie wenig bekannten Texten – diese exemplarische Künstler-Doppelbiographie des 20. Jahrhunderts nach. Die österreichische Schauspielerin Sophie Rois, Trägerin des Deutschen Hörbuchpreises 2006, liest kongenial die Texte der Wienerin Lenya, gleiches gilt für die Texte des Anhaltiners Weill in der Interpretation durch den Dresdner Schauspieler Tom Pauls. Hinzu tritt die Stimme des über Jahrzehnte populären Berliner Radiosprechers Götz Kronburger als kommentierender Erzähler.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 17.02.2018
Zum Angebot
Bert Brecht/Kurt Weill-Complete Recordings
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurt Weill begleitet seine Frau Lotte Lenya am Klavier und Bert Brecht singt mit knarziger Stimme zwei Stücke aus der Dreigroschenoper; Otto Klemperer dirigiert die ´´Kleine Dreigroschenmusik´´ und Frank Sinatra interpretiert den ´´September Song´´ - diese und weitere Leckerbissen sind auf der vorliegenden Kompilation mit Werken des Erfolgsduos Brecht/Weill versammelt. Das kongeniale Duo hat die Musik- und Theaterlandschaft der Zwanziger- und Dreißigerjahre aufgemischt. 1928 geht in Berlin die´´Dreigroschenoper´´ zum ersten Mal in Szene und erobert in Windeseile ganz Europa. Ein wahres ´´Dreigroschenfi eber´´ bricht aus. Zwei Jahre später sorgt das Duo Brecht/Weill, das zum Synonym für sozialkritische Kunst wurde, erneut für Aufsehen: Aus dem ´´Mahagonny´´-Songspiel entsteht die Oper ´´Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny´´. Unverhohlen wird darin die Herrschaft von Gewalt, Gier und Ausbeutung, der Verlust jeglicher Menschlichkeit und Solidarität thematisiert und der Blick auf die ökonomischen Bedingungen gelenkt, die diese zu verantworten haben. Die Uraufführung im März des Jahres 1930 erwächst zu einem der größten Theaterskandale der Weimarer Republik. Die Darsteller setzen sich mit Trillerpfeifen gegen die Anfeindungen des Publikums zur Wehr. Diese Zusammenstellung enthält zwei Versionen der ´´Dreigroschenoper´´, eine von 1930 mit der Besetzung der Uraufführung und eine von 1958, beide mit der unvergleichlichen Lotte Lenya. Neben ´´Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny´´, dem ´´Jasager´´, den ´´Sieben Todsünden´´ und ´´Happy End´´ sind auch die Musicals ´´Lady in the Dark´´ und ´´Down in the Valley´´ zu hören - Arbeiten, mit denen Weill in den USA Furore machte. Weitere Ausführende sind Wolfgang Neuss, Willy Trenck-Trebitsch, Erich Ponto, Mary Martin, Kenny Baker, Johanna von Koczian, die Lewis Ruth Band, das Orchester Theo Mackeben, Wilhelm Brückner-Rüggeberg u.v.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.12.2017
Zum Angebot
The Partnership: Brecht, Weill, Three Women, an...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Among the most creative and outsized personalities of the Weimar Republic, that sizzling yet decadent epoch between the Great War and the Nazis´ rise to power, were the renegade poet Bertolt Brecht and the rebellious avant-garde composer Kurt Weill. These two young geniuses and the three women vital to their work - actresses Lotte Lenya and Helene Weigel, and writer Elizabeth Hauptmann - joined talents to create the theatrical and musical masterworks The Threepenny Opera and The Rise and Fall of the City of Mahagonny, only to split in rancor as their culture cracked open and their aesthetic and temperamental differences became irreconcilable. The Partnership is the first book to tell the full story of Brecht and Weill´s impulsive, combustible partnership, the compelling psychological drama of one of the most important creative collaborations of the past century. It is also the first book to give full credit where it is richly due to the three women whose creative gifts contributed enormously to their masterworks. And it tells the thrilling and iconic story of artistic daring entwined with sexual freedom during the Weimar Republic´s most fevered years, a time when art and politics and society were inextricably mixed. 1. Language: English. Narrator: Malk Williams. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/026128de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot